Stammdaten und Images

Stammdaten und Images

Zu Category Management gehören auch Daten. Ohne vernünftige Produktstammdaten inkl. Produktabmessungen, können keine Regalpläne erstellt werden.
Eine Spezialität der PictureBox Retail Consulting GmbH, ist die Erstellung und Pflege von Image und Produktdatenbanken.
In den zur Zeit üblichen Image-Datenbanken sind in der Regel nur die Vorderansichten der Produkte gespeichert. Ebenso fehlen Angaben zu Produkthöhe, -breite, Hersteller etc. Mit der PictureBox Produkt Bibliothek wird dieser Mangel behoben. Neben Produkt-Vorderansicht, -Seitenansicht und -Draufsicht sind in dieser Datenbank auch spezielle Space Management Angaben wie: EAN, Artikel- und Herstellername, Produktmaße sowie Warengruppe gespeichert.


Typischer Arbeits-Umfang eines Datenpflegevertrags


Digital Images:

3-4-seitige Digitalfotografie
Konvertierung TIFF-Format
Bildbearbeitung
Freistellen
Hintergrund nach Wunsch
Benennung und Verzeichnisstruktur nach Wunsch


Datensatz-Aufbau:

Produktvermessung
Datensatz-Eintrag: EAN; Bezeichnung; Zusatzbezeichnung; Abmessungen Produkt, Tray, Umkarton in cm (Höhe, Breite, Tiefe);
Inhalt; Mengeneinheit; Hersteller; Marke;Warengruppe; Warenuntergruppe1; Warenuntergruppe 2; weitere Felder nach Vereinbarung.


Pflege der spezifischen Datenbestände:

Internet-Recherchen
Alt-Neu-Überwachung und Pflege,
Beschaffung neuer, bzw relaunchter Produkte und den entsprechenden Aktualisierungen



Beispiele: Live-Images für Regaldarstellung 3-seitig bzw. perspektivisch:



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken